img/Header_Spagyrik.jpg
       
 
Spagyrik – Das Edelste aus der Pflanze

Die Wurzeln dieses ganzheitlichen Naturheilverfahrens reichen viele Jahrhunderte zurück. Der Arzt und Apotheker Paracelsus, der im 16 Jahrhundert gelebt hat, gilt als einer seiner geistigen Väter. Er prägte den Begriff Spagyrik.

Spagyrik – wörtlich für trennen und wieder zusammenführen – bezeichnet diese aufwändige Art, wie die Arzneipflanzen verarbeitet werden. Die so hergestellten Essenzen erhalten eine Dynamik, die im kranken Körper Heilungsprozesse in Gang setzen kann. Dies bei verschiedensten Beschwerden – von Allergie bis Zahnfleischentzündung.

Eine Fülle verschiedener Essenzen

Die St. Peter Apotheke bietet über 130 verschiedene Essenzen der Firma Spagyros an. Diese steht für hohe Qualität und schonenden Umgang bei der Herstellung. Speziell ausgebildete Mitarbeitende der St. Peter Apotheke verstehen sich auf die individuelle Beratung. Das alte Wissen von der Spagyrik ist zudem in einer Rezeptursammlung und in Nachschlagewerken umfassend abrufbar.

mail@stpeter-apotheke.com









       
St. Peterstrasse 16 / CH-8001 Zürich  / Telefon 044 211 44 77 / Fax 044 212 04 91
 
Lageplan